Kompetenz in allen Bereichen: Freizeitkletterkurse

Geocaching leicht gemacht!

Mit einem Freizeitkletterkurs in der Kletterschule der Kletter-Spezial-Einheit bewältigen Sie auch schwierigste Caches.

Geocaching ist die moderne Art der Schnitzeljagd. Die Kletter-Spezial-Einheit bietet Kurse für Anfänger und Fortgeschrittene an.

Beim Geocachen verstecken Personen irgendwo Dosen voller kleiner netter Dinge und mit einem Notizbüchlein, dem Logbuch. Dann veröffentlichen sie GPS-Koordinaten, die zum Versteck führen, im Internet. Andere lesen diese Koordinaten und begeben sich mit ihrem GPS-Gerät auf die Suche. Sobald die Suchenden den Schatz gefunden haben, wird er ausgetauscht, der Besuch geloggt und die Dose wieder für den Nächsten versteckt. Doch das ist nicht alles: Es gibt verschiedene Cache-Arten, vom einfachen Cache, bei dem man praktisch fast mit dem Auto vorfahren kann, über Caches, die nur mit speziellem Equipment erreichbar sind, bis hin zu Rätselcaches, die vor Ort oder sogar schon im Vorfeld Recherche und Knobeln erfordern.

Und genau bei den schwierigen Caches ist die Kletter-Spezial-Einheit der perfekte Ansprechpartner, denn wir bieten für Geocacher ganz spezielle Kurse an. Der Grundkurs behandelt neben Abseil-, Aufstiegs-, Rettungs- und Flaschenzugtechniken auch individuelle Fragen von Teilnehmern. Der Fortgeschrittenenkurs ist perfekt für spezielle Fragestellungen. Voraussetzung für die Teilnahme ist der Geocaching-Grundkurs. Bei individuellen Fragen bietet die Kletter-Spezial-Einheit auch besondere Einzelkurse an.

Ihre Zukunft

Sie sind flexibel, reisefreudig und zuverlässig? Wir bieten spannende, abwechslungsreiche Projekte für selbstständige Industriekletterer/kletterinnen.

Jetzt anfragen

Aktuelle
Kurstermine

Eine Übersicht aller verfügbaren Kurstermine finden Sie in unserer Terminübersicht.

Zu den Terminen

Datum
Kurs