Kompetenz in allen Bereichen: Zertifikate

IRATA-Schulungen

Für eine zertifizierte Höhenarbeit im Beruf

IRATA International steht für International Industrial Rope Access Trade Association. Sie ist bisher die einzige weltweit agierende Vereinigung im Bereich der zertifizierten Höhenarbeit und hat Mitglieder auf allen Kontinenten. Die von IRATA zertifizierten Ausbildungen zum Industriekletterer erfahren weltweit eine hohe Anerkennung, und in vielen Arbeitsbereichen kann man ohne IRATA-Zertifikat keine Arbeiten mittels Seilzugangstechnik anbieten.

In jeweils fünftägigen Intensivkursen werden angehenden Industriekletterern, Fassadenkletterern und Freikletterern in der Kletterschule allgemein anerkannte Seilzugangstechniken vermittelt. Die Kurse der Kletter-Spezial-Einheit werden mit einer Prüfung abgeschlossen, die von einem außenstehenden IRATA-Experten abgenommen wird.

Das Ausbildungskonzept basiert auf drei Levels. Mit dem Erreichen eines Levels erhält der Industriekletterer bestimmte Kompetenzen auf der Baustelle. Um zur nächsthöheren Ausbildungsstufe zugelassen zu werden, muss ein Seilstundennachweis erbracht werden:

IRATA-Level 1: Fortbildung zum Seilzugangstechniker, der fähig ist, einen vorgegebenen Aufgabenbereich unter Beaufsichtigung eines IRATA-L3-Supervisors auszuführen.

IRATA-Level 2: Fortgeschrittener Industriekletterer, der Arbeitsseile anschlagen, Rettungen und diverse Arbeiten mittels SZT unter Beaufsichtigung eines IRATA-L3-Supervisors durchführen kann.

IRATA-Level 3: Die IRATA-Level-3-Ausbildung ist im Moment die höchste Ausbildungsstufe der zertifizierten IRATA-„Rope Access”-Ausbildung.

Die Anerkennung der IRATA-Qualifikation als Industriekletterer bleibt 3 Jahre gültig und muss anschließend mit einer erneuten Prüfung bestätigt werden. Damit wird die hohe Kompetenz der IRATA-Höhenarbeiter sichergestellt.

Wir führen in unserer Kletterschule in Bad Soden-Salmünster alle Levelkurse von IRATA durch und freuen uns auf Ihre Teilnahme.

IRATA Urkunde Trainer

IRATA
Urkunde Trainer

Die Kletter-Spezial-Einheit ist Mitglied (Trainer) im Fachverband für seilunterstützte Arbeitstechniken IRATA.

Zertifikat herunterladen

IRATA Urkunde Operator

IRATA
Urkunde Operator

Die Kletter-Spezial-Einheit ist Mitglied (Operator) im Fachverband für seilunterstützte Arbeitstechniken IRATA.

Zertifikat herunterladen

irata international

Ihre Zukunft

Sie sind flexibel, reisefreudig und zuverlässig? Wir bieten spannende, abwechslungsreiche Projekte für selbstständige Industriekletterer/kletterinnen.

Jetzt anfragen